Verlängerung der Teilsperrung des KVP im Ortsteil Limbach und der Einrichtung der Lichtsignalanlage im Ortsteil Altstadt sowie die Verlängerung der Einrichtung von Haltverboten in den Straßen Zum Schwimmbad, Garten- und Friedrichstraße

Aufgrund des Um- und Ausbaues der Anschlussstelle Homburg der A6 sind die Auf- und Abfahrten der AS Homburg in beiden Fahrtrichtungen bis voraussichtlich 16.08.2020 voll gesperrt. Ab dem 17.08.2020 erfolgt aber nur eine teilweise Öffnung der Anschlussstelle der A 6 in Homburg.

Der Landesbetrieb für Straßenbau hat hierzu mitgeteilt, dass die Teilsperrung des Kreisverkehrsplatzes an der L 119 im Ortsteil Limbach sowie die Einrichtung der Lichtsignalanlage im Einmündungsbereich L119/ L114 im Ortsteil Altstadt weiterhin notwendig ist.

Die Haltverbotsbeschilderung in den Ortsteilen Limbach und Altstadt bleiben ebenfalls bestehen.

Im Ortsteil Limbach:

Absolutes Haltverbot

 

  • beidseitig in der Straße „Zum Schwimmbad“, Teilstücke

- zwischen Hauptstraße und Gartenstraße

- zwischen Friedrichstraße und Brücke über L119

 

  • auf der Nordseite der Gartenstraße, Teilstück zwischen „Zum Schwimmbad“ und Talstraße
  • auf der Nordseite der Friedrichstraße, Teilstück zwischen „Zum Schwimmbad“ und Kirchenstraße

 

 

Im Ortsteil Altstadt:

 

Absolutes Haltverbot

 

  • auf der Nordseite der Homburger Straße
  • beidseitig in der Ortsstraße, Teilstück zwischen Turmstraße und Ortsausgang

 

Ich bitte alle Betroffenen um Verständnis.

Der Bürgermeister:

Im Auftrag

ZORN