24. Kirkeler Hobbyausstellung 2021

Samstag, 20. November 2021Sonntag, 21. November 2021
Burghalle Kirkel Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V.

Am 20. und 21. November 2021 in der Burghalle in Kirkel-Neuhäusel - Jetzt bewerben!

Nachdem die Hobbyausstellung vergangenes Jahr der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, erlauben die aktuellen Erleichterungen der Corona-Verordnung auch wieder größere Veranstaltungen. Deshalb plant der Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V. für den
20. und 21. November 2021 die 24. Kirkeler Hobbyausstellung in der Burghalle in Kirkel-Neuhäusel.

Selbstverständlich sind auch weiterhin einige Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zu beachten. Aussteller und Besucher müssen sich ausnahmslos an die 3-G-Regel halten, also geimpft, genesen oder im Sinne der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie (VO-CP) getestet sein. Ein Sicherheitsdienst wird eine entsprechende Einlasskontrolle und Kontaktnachverfolgung durchführen. Wir hoffen, unter diesen Voraussetzungen dann ohne Maskenpflicht eine schöne Veranstaltung durchführen zu können.

Aussteller, die Interesse daran haben, an der Hobbyausstellung 2021 teilzunehmen, können sich bis zum 23. Oktober 2021 beim Heimat- und Verkehrsverein bewerben: Geschäftsstelle des HVV im Rathaus, Hauptstr. 10, 66459 Kirkel, Tel. 06841/8098-40, hvv@kirkel.de.

Es können Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Verbände, Schulen, Kindergärten und Volkshochschulen teilnehmen. Aussteller aus der Gemeinde Kirkel und Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins werden bei der Platzzuteilung vorrangig behandelt.

Wir versuchen, in der Kürze der Zeit und unter den besonderen Bedingungen eine schöne Hobbyausstellung zu organisieren und freuen uns darauf, Sie am 20. und 21. November in der Burghalle begrüßen zu dürfen.

Dominik Hochlenert, 1. Vorsitzender