ABGESAGT - Marx, Ruge & Holzhauser: Premiere

Dienstag, 16. November 2021 19:00 Uhr
Bildungszentrum Kirkel Bildungszentrum der Arbeitskammer

ABGESAGT

Mit der Kabarettrevue "Schließen wir 'nen kleinen Kompromiss" wird der 101. Geburtstag des Betriebsverfassungsgesetzes gefeiert. Die längst über die Welt hinaus berühmte Kabarettgruppe erfüllt mit ihrem neuen Programm einen Auftrag der Arbeitskammer des Saarlandes. Da lässt sich diese Truppe nicht lumpen und nutzt die Gelegenheit, um auch einen Bogen in die Gegenwart zu spannen und den Pfeil ins Herz der aktuellen Politik zu schießen.

Hannah Cottone (Gesang, Geige), Felix Holzhauser (Gesang, Klavier, Gitarre, Akkordeon), Thomas Benn (Cajon, E-Gitarre, Gesang), Leander Usner (Bass, Pfeifen), Hans Ruge (Gitarre, Gesang) und Jürgen Holzhauser (Gesang, Gitarre, Akkordeon, Klavier) intonieren perfekt wie gehabt, während der Herr Doktor Reiner Marx sich lediglich auf sein universelles universitäres Wissen verlassen wird.

Humorvoll und bissig beleuchten Marx, Ruge & Holzhauser die Zeit, in der das Betriebsverfassungsgesetz entstanden ist, und nehmen die Zuschauer mit durch 101 Jahre Arbeitnehmergeschichte.

Die Musikstücke reichen von Tucholskys Text „Das Lied vom Kompromiss“ oder der Mannesmann-Ballade aus den 1970ern bis hin zum aktuellen „Wir“ aus dem 2019 in Neunkirchen uraufgeführten Musical „Sehr geehrte Damen und Herren, Marie!“. Dazu kommen Klassiker aus der Gewerkschaftsgeschichte und Eigenkompositionen.

Wie üblich, wird das edle Vorhaben durch die intellektuell-überhebliche Conférence des spöttischen Reiner Marx erheblich gestört. Der Herr Doktor der Germanistik bereitet mit seinen Texten nicht nur der „lustigen Musikkapelle“ immer wieder großes Unbehagen, dem Publikum gereicht der daraus entstehende Konflikt auch zur köstlichen Unterhaltung.

Der Besuch dieses sensationellen Programms ist nicht umsonst, aber kostenlos, lediglich eine Anmeldung ist erforderlich. Entweder telefonisch oder noch einfacher über die Internetseite des Bildungszentrums.

Wer sich für die Fahrt nach Kirkel wieder für eine Mitfahrt in den aus einer dunklen Vergangenheit beliebten Greyhounds entscheidet, wird enttäuscht sein.

Diese stehen unentschieden vor der Ampel einer drohenden Koalition und fallen bis aufs weitere völlig aus dem Rahmen.

Also machen Sie sich rechtzeitig auf den rechten Weg, biegen Sie links ab und halten sich mehr in der Mitte, aber denken Sie daran: Anmeldung erforderlich!

 

"Schließen wir 'nen kleinen Kompromiss"
von und mit Marx, Ruge & Holzhauser
Dienstag, 16. November 2021, 19:00 Uhr,
Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes,
Am Tannenwald 1, 66459 Kirkel

www.bildungszentrum-kirkel.de/kultur-im-bzk