ABGESAGT - Wanderung über den Felsenpfad mit Abschluss auf Burg Kirkel und Armbrustschießen

Sonntag, 08. November 2020 11:00 Uhr
Wanderparkplatz am Naturfreundehaus Limbacher Weg 8, 66459 Kirkel Gemeinde Kirkel

Geführte und kostenfreie Wanderung, ca. 8 km ABGESAGT

ABGESAGT - Auf der letzten gemeinsamen Tour mit Gästeführer Peter Steffen in diesem Jahr wird am 8. November der Felsenpfad erkundet. Der ca. 8 km lange Rundwanderweg führt vorbei an imposanten Buntsandsteinfelsen, mächtigen Felskanzeln und sagenumwobenen Höhlen. Die Tour verläuft größtenteils auf schmalen Waldpfaden durch den lichtdurchfluteten Laubmischwald. An den Felsenpfad angeschlossen ist der geologische Lehrpfad, der mit Steinen aus der näheren Umgebung die Geologie der Saarpfalz vermittelt. Die Wanderung endet mit einem Abstecher auf Burg Kirkel, wo die Gelegenheit besteht, Armbrustschießen auszuprobieren. Alles in allem eine märchenhafte Tour für Groß und Klein.

Treffpunkt ist um 11 Uhr am Wanderparkplatz am Naturfreundehaus, Limbacher Weg 8, in 66459 Kirkel - Neuhäusel.

Die Wanderung ist so konzipiert, dass die aktuell gültigen Hygienemaßnahmen berücksichtigt werden.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Eine Voranmeldung ist zwingend erforderlich. Bitte wenden Sie sich hierfür während der Öffnungszeiten (Mo. - Fr., 8 - 12 Uhr; Mo., Di. + Do., 13.30 - 16 Uhr) an die Gemeinde Kirkel - Amt für Kultur, Sport und Tourismus, Tel.: 06841 / 8098-39 oder -40, E-Mail: kultur@kirkel.de. Wir benötigen für die Anmeldung Ihre Kontaktdaten sowie Ihr Einverständnis, dass wir diese für die Kontaktnachverfolgung vorübergehend speichern und an unseren Gästeführer weitergeben dürfen. Nach einem Monat werden die Daten wieder gelöscht.

 

Wir freuen uns auf Sie!