Fahrt nach Trier mit dem Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V.

Donnerstag, 14. Juli 2022 08:45 Uhr
Trier Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V.

Fahrt nach Trier mit dem Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V. zur Ausstellung „Der Untergang des römischen Reiches“

Trier gilt als älteste Stadt Deutschlands und war einst größte Römermetropole nördlich der Alpen.

Das Rahmenprogramm zu diesem Thema umfasst ca. 300 Veranstaltungen. Wir besuchen die Ausstellung „Der Untergang des römischen Reiches“.

Diese Sonderschau gehört derzeit zu den Top 3 der am meisten nachgefragten Ausstellungen in Deutschland. Das Budget der Ausstellung beläuft sich auf rund 4,8 Millionen Euro.

Unter den Leihgebern sind große Namen wie das British Museum, die Vatikanischen Museen, das Ungarische Nationalmuseum Budapest oder die Eremitage in St. Petersburg.

Die Ausstellung geht einem großen Rätsel der Weltgeschichte nach: Warum ist das Römische Reich, das kulturell so hoch entwickelt war, untergegangen? Nach Angaben der Macher ist es weltweit das erste Mal, dass dieser Frage in einer Ausstellung nachgegangen wird.

Man werde sich vor allem mit Hauptgründen, die immer wieder genannt würden, auseinandersetzen: Innerrömische Bürgerkriege und wiederholte Angriffe von außen an verschiedenen Ecken des Reiches. Insgesamt gebe es mehrere hundert Theorien zum Niedergang. Zeitlich liege der Fokus im Landesmuseum auf den Ereignissen vom 4. bis 5. Jahrhundert.

Programm:  Nach unserer Ankunft in Trier Freizeit.

14:00 h Besuch der Ausstellung im Rheinischen Landesmuseum

Danach fahren wir zum Bostalsee zum Abendessen.

Gut gelaunt kehren wir am Abend zurück ins Saarland.

 

Abfahrt: Donnerstag, 14.Juli 2022

08:45 Uhr           Homburg, Jugendherberge

09:00 Uhr           Limbach, Theobald-Hock-Platz

09:15 Uhr           Kirkel, Ampel Kaiserstraße

09:30 Uhr           St. Ingbert, Rendez-vous-Platz (Busbahnhof)

 

Fahrpreis: 69,-- €/ Person. Darin enthalten: Busfahrt, Reiseleitung, Eintritt und Führung

Anmeldung: Heimat- und Verkehrsverein Kirkel e.V., Rathaus Limbach, Zimmer 28, T.: 06841 / 8098-38 oder per E-Mail: kultur@kirkel.de - Bei Anmeldung ist Vorauszahlung erbeten.

Konto: Heimat- und Verkehrsverein e.V. Kirkel,

IBAN: DE85 5945 0010 1010 3550 61 – BIC: SALADE51HOM – Betr.: Trier

Mindest-Teilnehmerzahl: 25 Personen