Kerb in Kergel

Samstag, 11. September 2021Sonntag, 12. September 2021
Vor der Tante Milli Straußbuwe un -mäde

Die Bäämcher sin ausgefahr ...
Die Kerweredd is geschrieb ...
Die Musigg is gebongt ...
Mir wäre soweit ...
Denn ...
Wenn in Kergel Kerb is ...
un dass wees e Jeder ...
Do krawwelt de Parrer ...
hoch uff sei Leeder ...

Im letzten Jahr ... konnten wir Euch nur aufgrund einer dringend erforderlichen Inspektion eines Scheunendaches gegenüber der Tante Milli die Schildbürgergeschichten aus unserem Dorf berichten. Die Liveacts unserer Straußbands ... sind, wie so vieles an Kultur und Traditionen dem allseits bekannten Virus zum Opfer gefallen.

Dieses Jahr ... nach einer gefühlten Ewigkeit feiern wir mit Euch, zwar noch nicht ganz wie vorher ... aber live & life mit A.C.O. support to Uwe Jolly unplugged, am Samstag um 19:30 Uhr uuuunnnnd sonntags, an unserem höchsten Feiertag, kommt die Firma Holunder ab 16:30 Uhr zum 10ten und 11ten Mal gleichzeitig.

Die Kerweredd ... der Höhepunkt in jedem Jahr und da wir immer fast Alles "irgendwie" erfahren, findet sie, wie gewohnt am Kerwesonntag um 17:30 Uhr von höchster Stelle vor der Tante Milli statt.

Ganz klar ... findet die Kerweveranstaltung an beiden Tagen unter der zurzeit gültigen CoronaVerordnung, den schon verinnerlichten Hygienemaßnahmen und den 3 goldenen G's statt.

Wir freuen uns auf Euch ...

Eier Straußbuwe un -mäde vun Kergel