Konzert von Vanessa Novak

Dienstag, 28. Juni 2022 19:00 Uhr
Bildungszentrum Kirkel der Arbeitskammer Bildungszentrum der Arbeitskammer

Vanessa Novak, eine starke One-Women-Band, spielt eine ganz eigene Mischung aus Folk-Blues.

Vanessa Novak, eine starke One-Women-Band, spielt eine ganz eigene Mischung aus Folk-Blues. Sie ist seit einigen Jahren eine feste Größe in der deutschen Americana-Szene. Die Darmstädter Singer-Songwriterin findet ihre Themen in dem, was viele im Alltag bewegt. Und wie sie daraus Songs macht ist richtig gut: Sie setzt die Wörter und Bilder fein, ist scharfe Beobachterin mit Witz, kleidet die Texte in geerdete Musik zwischen Country, Folk und Blues. Sie hat eine berührende Stimme, ihr Fingerpicking an der Gitarre ist stark.

Als Musikerin ist sie seit 2006 mit ihren eigenen Songs unterwegs. Meist tritt sie allein mit ihrer Gitarre auf, manchmal wird sie von Gastmusikern begleitet.

Zusammen mit ihrem melodischen Gesang entsteht ihre wunderbare Mischung vertonter Gefühle. Nach Ihrem Debütalbum „Traveling Heart“ von 2008 erschien 2013 ihre EP „Bound To Change“, eingespielt mit Markus Rill & The Troublemakers und produziert von Rill & Hands On The Wheel-Kopf Tom Ripphahn. Beide CDs erhielten gute Kritiken. 2019 veröffentlichte sie zwei Singles „Bright White Dress“ und „Old Friend“. Zur Zeit ist Vanessa im Studio und nimmt neue Songs auf, die im Herbst 2022 veröffentlicht werden.

Freuen Sie sich auf einen inspirierenden Abend mit Vanessa Novak am Dienstag, 28. Juni 2022, 19 Uhr, im Bildungszentrum Kirkel der Arbeitskammer.