ABSAGE

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Kinder,

die Ausbreitung der Corona-Pandemie bestimmt derzeit in großem Umfang unser aller Leben. Die Maßnahmen, die weltweit und auch in Kirkel ergriffen werden, schränken unseren Alltag ein und bestimmen unser Handeln. Somit bleibt uns leider keine andere Wahl, als den Mittelaltermarkt auf Burg Kirkel sowie das Schulausflugsprogramm 2020 abzusagen.

Wir bedauern diese Maßnahme sehr. Dies ist das erste Mal seit 21 Jahren, dass der Mittelaltermarkt nicht stattfinden kann und seit 26 Jahren das erste Mal, dass die beliebten Schulausflüge in unser mittelalterliches Handwerkerdorf nicht möglich sind. Für uns als Veranstalter haben die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste sowie der Mitwirkenden jedoch höchste Priorität. Eine Absage des Burgsommers ist daher unabdinglich.

 

Gerne nehmen wir unverbindliche Vormerkungen für die Schulausflüge 2021 an. Geben Sie uns einfach Bescheid, telefeonisch unter 06841 / 8098-39 oder -40, per Mail an kultur@kirkel.de oder Kontaktformular.

Termine

04. Mai bis 02. Juli 2020 

Handwerkerdorf

Mo. - Fr., 9:30 bis 14:00 Uhr im Handwerkerdorf, Führung über die Ausgrabung und Vorstellung archäologischer Funde, Burg- und Heimatmuseum.

Die Schüler erwartet

ein mittelalterliches Handwerkerdorf mit:

  • Armbrustschießen
  • Bäckerei
  • Bogenschießen
  • Filzerei
  • Holzschnitzer
  • Lederer
  • Näherei
  • Schmiede
  • Steinmetz
  • Töpferei

In diesem mittelalterlichen Dorf können Kinder und Jugendliche wie in der Zeit von Rittern und Knappen arbeiten und auch ihre Werkstücke mitnehmen.


Anmeldeformular für Schulen

Angaben zur Schule
Kontaktdaten
Ergänzende Angaben
captcha