Infos

Die Strecke ist ca 8 km lang und dauert etwa 3 Stunden. Zum Abschluss empfehlen wir Ihnen, die exzellente saarländische Küche in Kirkel kennen zu lernen. Sie werden schnell verstehen, warum es den Römern und Rittern hier schon einst gefiel.

Die Tour ist einfach, auf überwiegend pfadigen Wegen. Erforderlich sind leichte bis mittlere Kondition, feste Schuhe und wetterangepasste Kleidung.

Startpunkt:
Waldeingang Kohlrotherweg

In der Nähe des Waldklassenzimmers sind einzelne Bäume aufgrund des Befalls mit Eichenprozessionsspinnern abgesperrt. Der Wanderweg ist aber begehbar.

Parkplätze:

  • Wanderparkplatz am Naturfreundehaus, Limbacher Weg 8, 66459 Kirkel - Neuhäusel

  • Marktplatz Wielandstraße, 66459 Kirkel - Neuhäusel (nur wenige Gehminuten entfernt)

  • Sonn- und feiertags Norma Parkplatz, An den Kirschbäumen 1, 66459 Kirkel - Neuhäusel

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Rathaus, Amt für Kultur, Sport und Tourismus
Hauptstraße 10, 66459 Kirkel
Telefon: 06841 / 8098-39 oder -40.
E-Mail: kultur@kirkel.de

Steckenverlauf und Höhenprofil