Fragen zum Abfall?

Die Abfall·beratungs·stelle für Privat·haushalte ist im Rat·haus.
In Limbach, Hauptstraße 10, Zimmer 3. 
Telefon: 06841 809813

Für Gewerbe·treibende gibt es Abfall·berater des EVS. 
EVS steht für Entsorgungs·verband Saar.
Telefon: 0681 5000500 

Wie kann ich kaputte Autos loswerden?

Sie werden von der Firma 
Gerd Müller
Zweibrücker Straße 27
Telefon: 06841 982000 und der Firma
Gebrüder Otto GmbH
Bahnhofstraße 3
Telefon: 06841 80114 
aus Homburg, abgeholt.

Was mache ich mit Bau·schutt und aus·gehobener Erde?

Dies muss zur Bau·schutt·anlage des Saar·pfalz-Kreises „Auf dem Hölschberg“,  in 66440 Biesingen gebracht werden.
Telefon: 06803 3678 
Die Anlage ist im Winter werktags, also montags bis samstags, von 8.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
Im Winter: vom letzten Wochen·ende im Oktober bis zum letzten Wochen·ende im März.
Im Sommer von 7.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. 
Die Anlage ist über die Bundes·straße 423 zwischen Biesingen und Aßweiler gut zu erreichen. 

Was kann man abgeben?
Sand, Steine, Gesteins·brocken, Fliesen, Gips, Ziegel. 
Weitere Informationen unter Tel. 06803 3678.

    Bitte wenden Sie sich an den Entsorgungs·verband Saar für Antrag und Fragen zu:

    • Anmeldung
    • Ummeldung
    • Abmeldung
    • Allgemeine Informationen

    Telefon: 0681 5000555

    Müll·säcke:

    Blaue Müll·säcke gibt es bei der Gemeinde, im Rat·haus
    in Limbach, Hauptstraße 10.
    Ein Müll·sack kostet 6,00 Euro.

    Wasch·mittel, Weich·spüler:

    Härte·grad des Wassers: Härte·bereich I.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an 
    die Gemeinde·verwaltung, Telefon: 06841 809813.

    Oder auch an den Entsorgungs·verband Saar, Telefon: 0681 5000500

    E-Mail: 

    Abfall·beseitigungs·anlagen

    Ihnen stehen die Wert·stoff·höfe des Entsorgungs·verbandes Saar und die Abfall·verwertungs·anlage in Velsen zur Verfügung.

      Abfuhr: 14-tägig

      montags in un·geraden Kalender·wochen für das gesamte Gemeinde·gebiet.

      Reklamationen

      Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Abfuhr·unternehmen. 

      • Info-Telefon Abfuhr·unternehmen 06849 90080 (Firma REMONDIS)

      Änderungen

      werden in den Kirkeler Nachrichten bekannt gegeben.

        Aktuelle Formulare zur Abfall·wirtschaft online!

        Fast alle Formulare können direkt am Computer aus·gefüllt, gespeichert und gedruckt werden.
        Aufgrund gesetz·licher Vor·schriften müssen die Formulare nach dem Aus·druck unter·schrieben werden.
        Der Versand ist per Post oder Telefax sowie per Email möglich.
        Beim Versand per Email muss das Dokument hand·schriftlich unter·schrieben und eingescannt werden.
        Zum Formular-Service

        Fach·bereich Bürger·amt Zimmer 1
        Telefon 06841 809811

        Fach·bereich Bürger·amt Zimmer 3
        Telefon 06841  809813

        Termine

        Abfuhr·termine:

        Der Termin·plan für die Abfall·abfuhr steht im Inter·net unter www.evs.de zum Down·load bereit  und hier.

        Sperr·müll:

        Sperr·müll kann bis zu einer Menge von 2 cbm; kosten·los an den EVS Wert·stoff-Zentren abgegeben werden.
        Das nächst·gelegene Zentrum ist in Homburg „Am Zunderbaum“.

        Öffnungs·zeiten

        Montags

        11:00 bis 17:00 Uhr

        Dienstags

        11:00 bis 17:00 Uhr

        Mittwochs

        11:00 bis 17:00 Uhr

        Donnerstags     

        9:00 bis 17:00 Uhr

        Freitags

        11:00 bis 17:00 Uhr

        Samstags

        8:00 bis 15:00 Uhr

        Der Annahme·schluss für die Anlieferung ist jeweils 15 Minuten vor Ende der Öffnungs·zeit.
        Sperr·müll wird auch zu Hause abgeholt ( 0,5 bis 4 cbm).
        Die Abkürzung cbm steht für Kubik·meter.
        Die Abholung zu Hause kostet 15,00 Euro.

        Anmeldungen beim EVS unter 0681 5000555
        Montags bis freitags von  8.00 bis 18.00 Uhr.

        Baum· und Strauch·abfälle werden zur Kompostier·anlage gebracht. 

        Wann ist die Anlage geöffnet?

        Winter·zeit 

         

         

           

        Dienstags

        14:00 bis 17:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)     

           

        Mittwochs

        14:00 bis 17:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)

           

        Freitags

        14:00 bis 17:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)

           

        Samstags

        9:00 bis 16:00 Uhr

         

          

        Sommer·zeit 

        letzter Sonntag im März bis letzter Sonntag im Oktober

         

        Dienstag

        16:00 bis 19:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)     

         

        Mittwoch

        16:00 bis 19:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)

         

        Freitag

        16:00 bis 19:00 Uhr (oder bis es dunkel wird)

         

        Samstag

         9:00 bis 17:00 Uhr

         

        Bitte geben Sie den Müll bis 15 Minuten vor Ende der Öffnungs·zeiten ab.
        Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Gemeinde Kirkel unter Telefon 06841 809836.
        Die Anlage befindet sich in Limbach zwischen Schwimm·bad und Bahn·linie (Zufahrt in Höhe Schwimm·bad in Richtung Hunde·sport·platz, kurz vorher links abbiegen).
        Privat·anlieferer aus Kirkel müssen nichts bezahlen für Lieferungen.

        Sie dürfen mit PKW, Hand·wagen und dergleichen (Klein·mengen) bringen.

        Auch gemein·nützige Vereine und Verbände aus Kirkel dürfen das bringen.

        Bei Anlieferung mit LKW oder land·wirtschaftlichem Anhänger werden je cbm 5,50 Euro fällig.

        Gewerbe·treibende zahlen bei Anfuhr mit LKW je cbm 10,00 Euro.

        Alt·kleider und Schuhe

        Alt·kleider und Schuhe werden in der Gemeinde Kirkel manchmal eingesammelt.
        Die Termine hierzu erfahren Sie durch die Presse oder durch Hand·zettel. 
        Container für Alt·kleider stehen in der Gemeinde an folgenden öffentlichen Plätzen:
        In Limbach auf dem Park·platz, Schwimm·bad „Zum Schwimm·bad“.
        In Kirkel auf dem Parkplatz an der Mehr·zweck·halle "Burghalle".
        In Altstadt auf dem Park·platz an der Hugo-Strobel-Halle

        Alt·öl

        Nach dem Gesetz, besteht für den Verkäufer von Öl eine Rück·nahme·pflicht.
        Voraussetzung hierfür ist:

        • der Käufer kauft Frisch·öl in mindestens der gleichen Menge oder
        • der Käufer weist einen früheren Kauf der gleichen Menge nach.

        Beim Kauf Beleg geben lassen.

        Batterien

        Alt·batterien werden in vielen Geschäften zurück·genommen.
        Dafür stehen grüne Behälter zur Verfügung. 
        Alt·batterien können auch in der Eingangs·halle des Rat·hauses entsorgt werden.

        Kork·sammlung

        Es gibt eine Sammel·stelle.
        Dies ist eine rote Müll·tonne im Eingangs·bereich des Rat·hauses.
        Die rote Müll·tone darf genutzt werden von:

        • Privat·bürgern
        • Schulen
        • Kinder·gärten
        • Händlern
        • Sonstigen Institutionen

        Weitere Informationen:
        Umwelt·beratung des Saar·pfalz-Kreises, Eva Schwerdtfeger,
        Telefon: 06841 1408403.

        Bei den Containern können Sie Papier und Glas abgeben.
        Sie stehen an folgenden Stand·orten in der Gemeinde:

        Altstadt

        • Hugo-Strobel-Halle,
        • Feuer·wehr-Haus

        Kirkel-Neuhäusel

        • Natur·freunde·haus,
        • Ecke Neugartenweg / Kohlroterweg (Trafo·station),
        • Unnerweg (Burghalle),
        • Asternweg (Siedlung),
        • Goethestraße (Eingang Schwimm·bad),
        • Am Tannenwald (Privat·parkplatz Arbeits·kammer).

        Limbach

        • Kästnerstraße
        • Talstraße (gegen·über Fest·platz),
        • Zum Schwimm·bad (gegen·über Frei·bad),

        Wert·stoff·höfe

        Bei den EVS-Wert·stoff·höfen können Sie abgeben

        • Papier, Pappe, Kartonagen,
        • Alt·reifen,
        • Haushalts·groß·geräte, Kühl·geräte, Unterhaltungs·eletronik,
        • Sperr·müll, Alt·holz,
        • Haushalts·batterien,
        • Alt·ett,
        • Leuchtstoff·röhren,
        • Flaschen·korken,
        • Messing, Kupfer, Kabel·reste, Zink·blech,
        • Hohl·glas,
        • Alt·kleider.

        Die meisten Wert·stoffe können kosten·frei abgegeben werden.

        Wert·stoff·höfe in der Nähe

        • EVS Wert·stoff·zentrum Blieskastel; Blickweilerstraße 33 a (neben Bau·hof), 66440 Blieskastel
        • EVS Wert·stoff·zentrum Homburg; Am Zunderbaum (Industriegebiet), 66424 Homburg
        • EVS Wert·stoff·zentrum Neunkirchen; Grubenstraße 4, 66540 Neunkirchen-Heinitz
        • EVS Wert·stoff·zentrum St. Ingbert; Dudweilerstraße 19, 66386 St. Ingbert