Verkehr

Straßenfernverbindungen

Die überregionale Verkehrsanbindung erfolgt über die Autobahnen A 6 (Mannheim - Kaiserslautern - Saarbrücken) und A 8 (Karlsruhe - Neunkirchen - Luxemburg), welche sich innerhalb des Gemeindegebietes im Ortsteil Limbach kreuzen. Dort befinden sich auch die Autobahnauffahrten zu diesen Fernverbindungen.

Weiterhin sind folgende Straßen von Bedeutung:

L 119 Saarbrücken - St Ingbert - Homburg
LIO 113 Blieskastel - Kirkel-Neuhäusel - Neunkirchen
LIO 116 Altstadt - Bexbach
LIO 114 Altstadt - Limbach - Kohlhof - Neunkirchen
LIIO 222 Wörschweiler - Limbach
LIIO 219 Altstadt - Kleinottweiler

Eisenbahnanschluss

Die Bahnhöfe in den Ortsteilen Limbach und Kirkel-Neuhäusel liegen an der elektrifizierten Strecke Frankfurt - Paris. Diese Strecke erschließt auch die Mittelzentren Homburg und St Ingbert sowie die Landeshauptstadt Saarbrücken. Die Fahrkartenausgabe erfolgt durch Automaten.
Deutsche Bahn AG - Bereich Regionalbus

Homburg - Zollbahnhof - Limbach - Kirkel-Neuhäusel - Blieskastel und zurück
Homburg - Altstadt - Bexbach und zurück
Homburg - Limbach und zurück
Neunkircher Verkehrs AG

Neunkirchen - Limbach - Homburg, bzw. Neunkirchen - Limbach (Schule oder Bliesbergerhof) und zurück

Flugverkehr

Der nächste Flughafen Saarbrücken-Ensheim befindet sich in ca. 15 km Entfernung und ist über die B 423 und LIO 108 zu erreichen.
Fahrplanauskunft

Saarlandweite Fahrplanauskunft für Busse und Bahnen